Summerdream
Vollständiger Name: Cristiano Messias Ronaldo dos Santos Aveiro
Nationalität: Portugiese
Geburtstag: 05. Februar 1985 auf Madeira (Portugal)
Sternzeichen: Wassermann
Größe: 1,85 Meter
Gewicht: 77 Kilogramm
Religion: Christ
Familienstand: ledig
Lieblingsessen: Bacalhau a Braz (portugiesisches Fischgericht)
Lieblingsgetränk: Santal (Fruchtgetränk)
Lieblingsfarbe: Weiss
Lieblingsmusik: Dance
Spiel-Position: Mittelfeld (links/rechts)
Verein: Manchester United

Inside Facts:
- Zu Cristiano Ronaldos Stärken zählt seine enorme Schnelligkeit, ohne dabei jedoch die technischen Fertigkeiten vom hohen Maße abzulegen. Er kann durch seine Beidfüssigkeit auf dem linken als auch auf dem rechten Flügel eingesetzt werden. Desweiteren glänzt er durch Schusskraft und gutes Kopfballspiel.
- Sein Vater, José Diniz Aveiro, benannte ihn nach dem ehemaligen US-Präsidenten Ronald Reagan, da er diesen sehr achtete
- Der junge Ronaldo begann seine Fußballer-Karriere bei CD Nacional Madeira. Im Alter von 12 Jahren wechselte er zu Sporting Lissabon. Dort gab er mit 17 Jahren sein Debüt in der Profimannschaft.
- 2003 wechselte er für rund 12,24 Mio. englische Pfund (ca. 17,5 Mio. Euro) von Sporting Lissabon zu Manchester United. Er war damit der teuerste 18jährige der Fußball-Geschichte.
- Bei ManU bekam er die legendäre Nummer 7 von David Beckham, der kurz zuvor zu Real Madrid wechselte. Die Nummer 7 trugen bei ManU zuvor auch Eric Cantona, George Best und Bryan Robson.
- er war bereits in Portugals U18- und U21-Nationalmannschaft. Später spielte er auch in Portugals Olympia-Mannschaft 2004 in Athen.
- sein Debüt in der A-Nationalmannschaft feierte Cristiano Ronaldo am 20. August 2003 gegen Kasachstan (1:0 für Portugal). Er war damals 17 Jahre alt. In der portugiesischen Nationalmannschaft trägt er deshalb die Rückennummer 17.
- Sein erstes Tor für die Nationalelf schoss er im Eröffungsspiel der Europameisterschaft 2004 in Portugal. Die Portugiesen verloren an diesem 12. Juni dennoch gegen Griechenland mit 1:2. Doch es sollte nicht die letzte Begegnung dieser beiden Mannschaften im Turnier sein. Beide standen sich im Finale gegen über - ein Riesenerfolg. Doch wieder waren es die Underdogs aus Griechenland, die siegten und damit Europameister wurden.
- Bei der Fußball-WM 2006 kam Portugal sensationell bis ins Halbfinale. Beim Spiel um Platz 3 unterlag man abschließend der Deutschen Nationalmannschaft mit 1:3.
- Cristiano Ronaldo ist bekennender Christ. Er trägt eine Kette mit einem Kreuz, welches er dreimal vor jeder Partie küsst.
- Zu seinen Lieblingsländern gehört auch Deutschland.
- Privat fährt er Porsche. Außerdem steht ein schwarzer BMW X5 in der Garage.
- Den brennenden Wunsch nach einem Fußball, erfüllte ihm sein Vater zu seinem fünften Geburtstag.
- Zu seinen Lieblingsfilmen gehören "The Rock - Fels der Entscheidung" und "The Sixt Sense".
- Nach seiner Fußballer-Karriere will er zu seinem Geburtsort zurückkehren: Nach Funchal auf der Insel Madeira.
Navigation Startseite
So bin ich
Formel 1 aktuell
CRISTIANO RONALDO
BJÖRN EINAR ROMOEREN
KIMI RAIKKÖNEN
Die besten Songs
Schule
Meine Freunde
Gästebuch



Sina
Marie
SaBi
Sebastian
Gratis bloggen bei
myblog.de